Midland Alan 42 DS

CB-Funk Diogenes QRV

Nach über 30 Jahren Abstinenz habe ich mich jetzt wieder dem CB-Funk zugewendet.

Mit der Einführung der Mobiltelefonie und des Internets in den 1990er Jahren, hat sich die Kommunikationskultur massiv geändert. Die Gespräche am 11 m Band wurden immer weniger und das Netz blieb in erster Linie den Truckfahrern überlassen. In letzter Zeit erfreut sich der CB-Funk jedoch wieder einer grösseren Beliebtheit.

Auch ich habe mir wieder ein Funkgerät zugelegt und bin unter der Stationskennung Diogenes empfangsbereit.

Screenshot: CB-Talk App von Midland
Screenshot: CB-Talk App

Mit der Smartphone Applikation CB Talk des renomierten CB-Funkgeräte-Herstellers Midland hat auch der CB Funk 2.0 über das Internet als Alternative seine Berechtigung. Mit ihr sind weltweite Gespräche in verschiedenen Gruppen möglich, sollte der Funkverkehr via Äther einmal abbrechen oder garnicht zustande kommen.

Aber auch die Regulierung und die Geräte für den Funkbetrieb haben sich mit den Jahren entscheidend geändert. Sicherlich ist der ein oder andere noch mit seiner guten alten Handgurke oder auch der Mobilstation wieder unterwegs, die meisten Benutzer bedienen sich allerdings moderner Geräte mit entsprechender Leistung von 4 Watt auf den erlaubten 40 Kanälen wahlweise AM oder FM moduliert. Die Geräte zeichnen sich durch ihre habtische Ausführung mit ansprechenden Displays und Features wie Sendersuchlauf etc. aus.

Im Unterschied zum PMR Funk der Walkie Talkies schafft der CB Funk grössere Distanzen, mit einem entsprechenden Equipment sind DX Gespräche über mehrere hundert Kilometer möglich.

Was dann noch fehlt ist ein bisschen Wissen über die Q- und die sgn. 10er-, die Ten-Codes sowie das richtige Buchstabieren. Dann noch ein wenig Mut einen CQ abzusetzen oder mit einem deutlichen „Break“ in ein QSO, ein laufendes Gespräch zwischen Breaker, wie sich die CB-Funker nennen, einzusteigen.

Auf Funkdisziplin legen die meisten Hobbifunker im übrigen genau so viel wert, wie die Amateure. Es darf aber viel mehr geplaudert werden. Themen wie Politik, Religion und Sex sind traditionell tabu.

55 + 73 wünscht Diogenes (OE3HL69)

p.s.
weiterführende Informationen findet ihr unter

#diogenes #cbfunk #oe3hl69 #cbradio #cbtalk